Newsletter Nr. 8

Newsletter Nr. 8


Projekt Fastenzeit
Freiheit. Auf dem Weg …



Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer
am Projekt Fastenzeit 2021,

Sie erhalten mit dem heutigen Newsletter den Brief für die Abschlusswoche des Projekts vom 31. März bis zum 5. April 2021, die Karwoche und Ostern.

Das Thema der siebten Woche
„Freiheit vom Tod:
Auferstehung?!“

Wir laden Sie ein, sich dem Thema der Karwoche und Ostern zuzuwenden und sich von den geistlichen Impulsen von Jürgen Fobel inspirieren zu lassen. Jürgen Fobel ist Pfarrer, Supervisor (DgfP) und Meditationslehrer Via Cordis.

Projekt Fastenzeit geht weiter

Dies ist der letzte Newsletter des Projekts 2021, den Sie von uns erhalten. Für das Jahr 2022 ist ein neues Projekt geplant.

Wenn Sie auch im nächsten Jahr automatisch die Hinweise zum Projekt und die Newsletter mit den Impulsen des Projekts 2022 erhalten möchten, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie bleiben dann als Empfängerin oder Empfänger des Newsletters registriert.

Natürlich ist es aber jederzeit möglich, sich von der Liste der Abonnentinnen und Abonnenten abzumelden. Dazu klicken Sie am Ende des Newsletters auf „Newsletter Abonnement ändern“. Wir freuen uns über eine Rückmeldung, wie Ihnen die neue Form mit der Homepage und dem Online-Versand durch den Newsletter gefallen hat. Natürlich sind wir auch für inhaltliche Rückmeldungen dankbar. Haben Sie Wünsche oder Anregungen? Schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular der Website.

Wie Sie es von den letzten Newslettern gewohnt sind, finden Sie nachfolgend Liedvorschläge für die persönliche Andacht und eine Gebetsgeste, die „Friedensgebärde“, mit der Sie die persönlichen Zeiten der Stille und Besinnung beginnen und schließen können. Lieder und Geste finden Sie hier als Download und Video.



Wir wünschen Ihnen, dass sich die Leere der Stille in der Karwoche für Sie in die Fülle des Lebens am Ostersonntag wandeln wird.

Wechselnde Pfade, Schatten und Licht, alles ist Gnade. Fürchte Dich nicht.

Herzlichst
Ihr Team Projekt Fastenzeit